Mannesmann 7000

Mannesmann 7000 Werkbank Test

Kurzfassung

Die Werkbank ist für leichte und gelegentliche Arbeiten eine gute Hilfe. Verarbeitung und Stabilität sind nicht auf höhstem Niveau, aber das kann man für den unschlagbaren Preis auch nicht erwarten. Professionelle Arbeitstische kosten ein Vielfaches. Wer hin und wieder leichtere Arbeiten an einer platzsparenden Arbeitsplatte verrichten will, ist mit der Mannesmann 7000 gut bedient.

3.7
User Rating: 4.0 (1 votes)
Sending
Mannesmann Werkbank, Karton 88x12, 5x18 cm,, M 7000
  • Klappbare Werkbank
  • Arbeitsfläche mit verzugsfreien MDF-Platten
  • Abriebfeste Winkel- und Maßeinteilung
  • Maximale Belastung 100 kg
  • Arbeitshöhe 790 mm

Vorstellung Mannesmann 7000 Werkbank

Mannesmann 7000 Werkbank zusammengeklapptDer kleiner Mannesmann 7000 Spanntisch muss nach Lieferung selbst zusammengebaut werden, was mit etwas Geschick in einer halben Stunde erledigt sein sollte. Der dafür mitgelieferte Ringschlüssel ist leider wahrscheinlich zu Gunsten des Preises eher einfach gehalten. Ist der Tisch erfolgreich aufgebaut, hat man einen kleine mobile Arbeitsfläche aus MDF. Wer einmal an einer PWB 600 von Bosch gearbeitet hat, wird hier sicherlich den Qualitätsunterschied merken. Standfestigkeit, Material und Belastbarkeit sind eher für den Hobbyheimwerker ausgelegt. Aber der Vergleich ist ungerecht, denn man bekommt für einen sehr niedrigen Preis eine brauchbare Werkbank. Für viele Heimwerker vollkommen ausreichend.

 

Technische Daten

  • Artikelgewicht 6 Kg
  • Produktabmessungen 88 x 9 x 15,5 cm
  • Max. Belastbarkeit 100 kg
  • Arbeitshöhe ca. 790 mm

Wie ist Eure Meinung zur Mannesmann 7000 Werkbank? In den Kommentaren könnt ihr selbst bewerten und eure Erfahrungen berichten.

Antworten

Rating